Ein fröhliches Sommerfest im Waldorfkindergarten Otterberg

sommerfest-2017

Am Samstag, dem 10. Juni 2017 kamen Kinder, Eltern und Erzieherinnen bei strahlendem Sonnenschein in den Waldorfkindergarten Otterberg, um gemeinsam das Sommerfest zu feiern.

Mit  Tänzen wurde das Fest eröffnet und an deren Ende  zogen alle in einer langen Reihe zu dem reichlich gedeckten Büffet. Während die Eltern in fröhlicher Runde beisammen saßen, begannen die Kinder in den schattigen Winkeln des Gartens mit den Spielen. Da wurden Perlen aus dem kühlen Wasser gefischt und vergrabene Schätze entdeckt. Die Kinder fuhren Schiffchen um die Wette und ließen Bälle im Wasserstrahl tanzen. Seifenblasen schillerten in der Sonne. Großen Spaß brachten den Kindern flatternde Sommerbälle, die in hohen Bogen durch Reifen geworfen wurden. Alle Kinder waren freudig und eifrig mit den Spielen beschäftigt, bis das  Sommerfest mit dem Lieblingstanz der Kinder zu Ende ging.

Im Waldorfkindergarten Otterberg werden bis zu 45 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Der Kindergarten ist ganztags geöffnet.

Antje Grübel, Kindergartenverwaltung

Derzeit keine Kommentierung mehr möglich.