Schach-AG im Ganztagsschulangebot der Freien Waldorfschule Westpfalz in Otterberg

SONY DSC

In der Ganztagsschule der Freien Waldorfschule Westpfalz  konnte im Rahmen einer Kooperation mit dem Sportverein Otterberg (SVO) eine Schach-AG angeboten werden.
Von Oktober 2016 bis Januar 2017 trafen sich jeden Mittwoch von 14.30 – 16.00 Uhr Kinder und Jugendliche aus der Waldorfschule und der Grundschule Otterberg (GSO) zu einer Mischung aus Training (Grundlagen …) und lockerem Spiel (Berliner Vierer …).
Dank der freundlichen Unterstützung des Ganztagsschulbetreuers, Herrn Valentin Boomes, saßen zeitweise bis zu 20 Schüler an den Schachbrettern.

SONY DSC

Am Ende konnte auch ein Diplom des Deutschen Schachbundes erworben werden.  Dem „Bauern-Diplom“ stellten sich sechs Schüler der Waldorfschule und zwei aus der GSO. Alle acht haben bestanden.

Das Kopf-Foto zeigt (v. l. n. r.) sechs der acht Diplomanden: Hailie , Joel (GSO), Christopher, Johannes, Quinn, Noah (GSO) und das Beitrags-Foto zeigt eine Szene aus dem Trainingsalltag.

Eventuell wird nach den Osterferien eine Fortsetzung in der Waldorfschule angeboten werden.

Bis dahin treffen sich die „SVO-ler“ wieder im protestantischen Gemeindehaus.

Friedrich Faul, AG-Leitung

Derzeit keine Kommentierung mehr möglich.