Stimmungsvoller Waldorfbasar am 23. November 2014

DSC_5657

Am Sonntag, dem 23. November 2014 hatte die Freie Waldorfschule Westpfalz in Otterberg zum traditionellen Waldorfbasar eingeladen.

Der Basar zog auch in diesem Jahr Hunderte von Besuchern aus der ganzen Region an und bot viele Aktivitäten für Kinder und ihre Eltern: Die Kleineren kauften im „Kinderlädchen“ selbstständig ein, schickten im Zwergenreich ihre Nussschalen-Schiffchen auf die Reise oder sie besuchten das Märchencafé. Auch eigenständiges Kerzenziehen stand wieder auf dem Programm.

Im Wiener Café konnten verschiedene Gaumenfreuden genossen werden und die angebotenen warmen Speisen in diversen „Restaurants“ ließen mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten die Kälte draußen vergessen. Bei der Tombola gab es tolle Preise, gestiftet von den regionalen Fachgeschäften zu gewinnen und beim Bogenschießen war Geschick gefragt.

An den Verkaufsständen boten der Waldorfkindergarten Kaiserslautern und Händler aus der Region hochwertiges Kunsthandwerk wie Filzarbeiten, Schmuck, Puppen, Holzwaren, Kerzen und Mineralien, Bücher und vieles mehr an.

Die zahlreichen Besucher konnten auch in diesem Jahr mit Ihrer Familie und mit Freunden in die Welt unseres Waldorfbasares eintauchen und hoffentlich viele Inspirationen für die Adventszeit mitnehmen.

Ein schöner stimmungsvoller Basartag für alle Beteiligten!

Hier ein paar Impressionen:

Derzeit keine Kommentierung mehr möglich.