Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Eine Brücke in die Welt“ – 2. Teil der Langzeitdokumentation im Union Kino Kaiserslautern

23. Oktober um 18:00 - 19:30

In Kooperation mit  dem Union Studio für Filmkunst in Kaiserslautern, Kerststr. 24, 67655 Kaiserslautern zeigt die Freie Waldorfschule Westpfalz Otterberg nach dem ersten Teils der  Dokumentation „Guten Morgen, liebe Kinder“ (1.bis 3.  Klasse in der Waldorfschule)  nun den  zweiten Teil der Landzeitdokumentation „Eine Brücke in die Welt“ (4. bis 6. Klassse in der Waldorfschule) .

Eine Waldorfschule im oberbayerischen Landsberg am Lech: Seit ihrer Einschulung im September 2007 und bis zum Abschluss der achten Klasse im Juli 2015 wird die von Klassenlehrerin Frau Umbach geführte Schulklasse gemeinsam lernen.

Über den gesamten Zeitraum begleitet Regisseurin Maria Knilli den Unterricht für ihre im Auftrag des Bayerischen Rundfunks entstehende dreiteilige Langzeitbeobachtung.

Mit „Eine Brücke in die Welt“ beschäftigt sich mit dem vierten bis sechsten Schuljahr; einem Zeitraum, in dem das Klassenzimmer eine sich stets wandelnde Lernwerkstatt ist und die Kinder Schritt für Schritt das selbständige Arbeiten üben. „Eine Brücke in die Welt“ lässt dabei die äußere wie innere Entwicklung der Kinder miterleben und zeigt, wie aus hingebungsvollen Viertklässlern nachdenkliche und kritische Sechstklässler werden.

Im Gegensatz zu „Guten Morgen, liebe Kinder“ kommen  erstmals auch die Eltern der Schülerinnen und Schüler zu Wort, die mit ihrer Entscheidung für eine Waldorfschule bewusst eine Alternative zur herkömmlichen Schulpädagogik gewählt haben. Die Klassenlehrerin bringt es auf den Punkt: „Wir beide, die Schule und das Elternhaus, sind die Pfeiler, auf denen eine Brücke gebaut ist, über die das Kind in seiner Entwicklung in die Welt geht.“

„Über acht Jahre die Kinder in ihrem Klassenzimmer zu beobachten, wie sie eine Gemeinschaft werden, wie sie gemeinsam lernen, wie aus Kindern Jugendliche werden, wie sie zusammen mit ihrer Lehrerin die Welt entdecken, das ist eine faszinierende Chance – aber auch ein aufwendiges Projekt, das so wohl nur mit einem öffentlich-rechtlichen Sender entstehen kann.“

Thomas Sessner, Redakteur.

Die DVDs zu den Filmen „Guten Morgen liebe Kinder“ , „Eine Brücke in die Welt“ und „Auf meinem Weg“ von Maria Knilli erhalten Sie auch unter: http://www.guten-morgen-liebe-kinder.de/dvd-bestellung/

Details

Datum:
23. Oktober
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Union Studio für Filmkunst
Kerststraße 24
Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz 67655 Deutschland
Telefon:
0631 4149450
Webseite:
www.union-kl.de

Veranstalter

Freie Waldorfschule Westpfalz
Telefon:
06301 793350
E-Mail:
info@fws-otterberg.de
Webseite:
www.waldorfschule-otterberg.de